Vorsorge

Vorsorgevollmacht
Betreuungsverfügung

Keiner möchte, dass es passiert, aber gleichwohl kann jedermann davon betroffen sein:

Sie sind nicht mehr imstande, sich selbst um Ihre Angelegenheit zu kümmern. Um zu vermeiden, dass ein fremder Betreuer gerichtlich bestellt wird, sollten Sie eine Vorsorgevollmacht nebst Betreuungsverfügung erstellen.

So stellen Sie sicher, dass die Ihnen nahestehenden Personen, welche sich um Ihre Angelegenheiten kümmern wollen, hierzu auch rechtlich befugt sind und Sie sowie Ihre Angehörigen sich nicht mit einem fremden, gerichtlich bestellten Betreuer auseinandersetzen müssen.

Diese Dienstleistung inklusive Erstellung der Vorsorgevollmacht nebst Betreuungsverfügung nach Ihren Vorgaben biete ich Ihnen für ein

Pauschalhonorar von 150,00 € an.

Sollten Sie zugleich auch eine Patientenverfügung erstellen wollen, gilt ein Gesamtpreis von 250,00 € (statt 300,00 €).

Die Kostenfragen können wir selbstverständlich vor Beginn der Beratung klären.

Scroll to Top